Skip to main content

Webinar – Generative KI für SPARQL und SQL – Stand der Forschung und Einsatz in der Lehre am Beispiel von QLever

Die generative KI (GenAI) zur Umsetzung natürlich-sprachlicher Fragen in SPARQL- und SQL-Abfragen zeigt bereits erstaunliche Ergebnisse. In der Lehre bietet sie den Studierenden einen niederschwelligen Zugang zu diesen deklarativen Datenbankabfragesprachen. Am Beispiel von QLever und anderen Werkzeugen werden der Stand der Forschung und der Einsatz in der Lehre vorgestellt. Auch Anwendungen wie die Konvertierung und Abfrage von Daten aus OpenStreetMap (OSM) werden behandelt. Dabei werden auch Probleme aufgezeigt. Beispielsweise hat GenAI die Schwäche, dass falsche Entity Identifier generiert werden, was zu unbrauchbaren Abfragen führt. Ein anderes Problem ist das Matching von Entitäten zwischen OSM und anderen Datenquellen. Seien Sie bei diesem Databooster Webinar dabei, wir erwarten eine interessante Diskussion mit einer namhaften Referentin.

Dieses Webinar wird auf Deutsch gehalten.

Prof. Dr. Hannah Bast (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg) ist im Bereich der angewandten Algorithmik aktiv und ihre Forschungsinteressen umfassen unter anderem Algorithmen für die Routenplanung, Aspekte des Information Retrieval (Indexerstellung, Abfrageverarbeitung, Benutzerschnittstellen, ganze Informationssysteme) und die Verarbeitung natürlicher Sprache, mit und ohne Deep Learning

Programm

  • 16:00 Begrüssung und Vorstellung der Hauptreferentin
  • 16:10 Inputvortrag (Prof. Dr. Hannah Bast)
  • 16:55 Ergänzende Inputs (Prof. Stefan Keller)
  • 17:05 offene Diskussion und Ausblick
  • 17:30 Schluss des offiziellen Programms
  • 00

    days

  • 00

    hours

  • 00

    minutes

  • 00

    seconds

Book Event

Available Tickets: 99
The "" ticket is sold out. You can try another ticket or another date.

Date

Jun 13 2024

Time

16:00 - 17:30

Location

Online
REGISTER
QR Code